Warum der Vater so wichtig im Leben einer Frau ist

Dieses erste Muster trägt wesentlich dazu bei wie die Beziehungsqualität zu Ihrem Partner ist und welche Beziehungsmuster sie lebt.

 

Warum solltet Ihr die Beziehung zu eurem Vater bearbeiten?

Es geht es um die Vater Tochter Beziehung. Der Vater ist der erste Mann im Leben einer Frau und hat maßgeblichen Einfluss auf unsere Partnerschaften und auch auf unser allgemeines Bild, was Männer betrifft.

Warum ist dieses Thema so wichtig?

Wenn wir auf die Welt kommen, dann sind die ersten Menschen, die uns empfangen, unsere Mutter und dann unser Vater. Die prägen uns natürlich maßgeblich in den ersten 7 Jahren auf emotionaler Ebene. Ist sie zu eng, ist die Beziehung eher durch Abwesenheit geprägt? Haben wir Gewalt Erfahrung oder kenne ich meinen Vater nicht? Das ist auch sehr bezeichnend. Eine Freundin meinte mal, Sie hat kein Problem mit dem Vater weil Sie ihn nicht kennt. Alleine die Abwesenheit vom Vater prägt natürlich unser Leben maßgeblich, weil wir dann ein Leben lang auf der Suche nach unserem Vater sind. Vielleicht nicht im Außen, aber Innen, weil das innere Kind spürt, dass ein Teil fehlt. Und im Außen kann den Vater auch niemand ersetzen. Vermeintlich schon, aber in Wirklichkeit nicht.

Was bedeuten die ersten 7 Jahre emotional im Leben einer Frau?

Die ersten sieben Jahre sind so maßgeblich als Grundlage für die Selbstliebe und Beziehungen zu Menschen/Partner. Es gibt Bücher, die beschreiben das ganz ausführlich, dass in den ersten sieben Jahren die ganzen emotionalen Muster und Glaubenssätze bei uns angelegt worden sind. Wir erleben diese Muster auch immer und immer wieder im 7. Jahres Zyklus.

Das bedeutet, dass wir zwar denken, dass wir mit dem Kopf unser Leben beeinflussen aber in Wahrheit lebt unser Unterbewusstsein unser Leben für uns und zieht aus dem Unterbewusstsein heraus immer wieder die gleichen Situationen in unser Leben, die wir in den ersten sieben Jahren gefühlt haben.

Im 7 Jahreszyklus leben wir,  emotional gesehen, immer wieder in derselben Welt. Im außen sieht es ganz anders aus, aber Emotionstechnisch haben wir die gleichen Gefühle. Das heißt, ich habe den gleichen Ärger. Ich fühle mich immer wieder unvollständig. Ich fühle mich immer wieder als Opfer der Umstände. Ich habe gar keinen Selbstwert und suche nach Anerkennung, weil mir das mein Vater nicht geben konnte oder ich das nicht gespürt habe. Wenn die Beziehung zu eng war zu dem Vater. Ich war ein Papa Kind und habe ihn unbewusst als Ersatzpartner gesehen. Mein Partner neben mir hatte gar keinen Platz.

Wenn der Vater eine negative Rolle in deinem Leben spielt oder gespielt hat, das trägt natürlich auch maßgeblich zu deinem Männerbild oder Partner Bild bei, dass du dann immer wieder in Partnerschaften in Situationen gerätst, die genau das wieder abbilden, was du als Kind schon erlebt hast.

Was können wir tun?

Wir können anfangen diese energetischen Blockaden aufzulösen wie zum Beispiel die ganzen Mangel Zustände, mangelndes Selbstbewusstsein, mangelnde Selbstwert, mangelndes Selbstbild.

Dann sind wir als Erwachsene in der Lage die Verantwortung für unsere Gefühle zu übernehmen.

Wir sind in der Lage Liebe Anerkennung und Selbstwert uns selber zu geben. Dann entwickelt sich auch unsere Partnerschaft auf einer ganz anderen Ebene. Wir sind dann plötzlich auf Augenhöhe mit unserem Partner und können unsere Partnerschaft auf ein ganz anderes Niveau bringen. Wir sind dann ein tolles Vorbild für unsere Kinder, weil wir uns energetisch weiterentwickeln, persönlich weiterentwickeln. Das hat maßgeblichen Einfluss auf unsere Kinder, alleine deswegen lohnt es sich schon, an uns selber zu arbeiten und unsere Persönlichkeit zu entwickeln und unser Ich zu stärken. Das wir uns von den ganzen negativen Mustern, die wir mal als Kinder erlebt haben, zu befreien, können wir endlich durchatmen und unser Leben bewusster gestalten.

Man sagt ja auch wie im Innen, so auch im Außen.

Wenn ihr jetzt anfängt, euer Innerstes aufzuräumen, euer Bewusstsein von dem ganzen emotionalen Ballast zu befreien, dann werdet ihr auch den ganzen Ballast im Außen los.  Ihr seid mit eurem Inneren im Einklang. Da scheint Eure Zufriedenheit Eure Schönheit nach außen.

Wenn Ich Dich in Deinem Leben unterstützen kann, dann buche ein kostenloses Erstgespräch. Ich freu mich auf Dich.

Deine Seden

Seden Eser Coach - kostenloses Erstgepräch

 

 

Podcast